Textversion
Textversion

Obligatorische Weiterbildung Zweiphasenkurse Disclaimer

Verkehrskundekurs

Soll durch Verkehrssinnbildung und Gefahrenlehre (Gefahr schon vor der Entstehung erkennen, d. h. den Siebten Sinn schulen) zu einer defensiven, Verantwortungsvollen und Umwelt schonende Fahrweise motivieren.

Für diesen Kurs benötigen Sie einen gültigen Lernfahrausweis (Kategorie A, A1, B, B1). Wenn Sie im Besitz eines Fahrausweises der genannten Kategorien sind, wird keine Verkehrskunde (VKU) benötigt.

An 4 Abenden werden in je 2 Lektionen folgende Themen durchgearbeitet:


---------------------------------------------------------------------------------------------------------