Textversion
Textversion

Obligatorische Weiterbildung Zweiphasenkurse Disclaimer

Zulassungsbedingungen

Eine Zulassung zur Theorieprüfung setzt voraus, dass ein entsprechendes Gesuch beim Wohnsitzkanton eingereicht wurde und die Zulassungsbewilligung der Motorfahrzeugkontrolle für die Anmeldung zur Theorieprüfung vorliegt.

Die Zulassungsbewilligung muss zum Zeitpunkt der Anmeldung gültig sein.

Zur Prüfung werden nur angemeldete Personen zugelassen, die folgende Ausweise und Bewilligungen vorweisen können.

- Terminbestätigung
- Zulassungsbewilligung
- Ausweis mit Foto (Identitätskarte, Pass, Ausländerausweis)
- Wenn vorhanden, gültiger Lernfahrausweis